Brennstoffhandel Berlin

Kaminholz ● Holzbriketts ● Holzpellets ● Kohlebriketts ● Grillkohle

 

Startseite

Kaminholz

Kammertrocknung

Maßeinheiten

Welches Holz?

Lager-Tipp

Lieferservice

Anfahrt

E-Mail

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Empfehlung zur Lagerung

                                              

Sie erhalten von uns kammergetrocknetes Kaminholz, dieses muss nicht mehr abgelagert werden. Aufgrund der Restfeuchte von < 20% können Sie dieses sofort verfeuern, außerdem kann es auch in Räumlichkeiten gelagert werden, das es frei von Ungeziefer ist.

Sollten Sie Ihr Holz draußen lagern,  haben wir ein Tipp für Sie:

Lagern Sie Ihr Kaminholz an einem luftigen und trockenem Ort. Achten Sie bitte darauf, dass es auch von unten gut belüftet wird und keine Bodenfeuchtigkeit aufnehmen kann. Wenn Sie Ihr Holz vor einer Wand aufstapeln, sollte zwischen Wand und Stapel 5-8 cm liegen.

Sollte das Holz doch einmal Feuchtigkeit gezogen haben, lagern Sie es einfach 2-3 Tage neben der Feuerstelle, danach ist es wieder trocken. Kammergetrocknetes Holz zieht weniger Feuchtigkeit als luftgetrocknetes Holz.